Möbel, Leuchten und Spiegel von Poltronova

Poltronova

Radical Design

Centro Studi Poltronova wurde 2005 in Florenz gegründet. In Reminiszenz an Poltronova, das visionäre Einrichtungsunternehmen von Sergio Cammilli aus dem Jahre 1957, legt Centro Studi Poltronova eine Reihe einzigartiger, aber seinerzeit nicht mehr produzierter Design Klassiker neu auf. Bereits seit 2009 sind die stark skulpturalen Einrichtungsobjekte beim Inneneinrichter TAGWERC erhältlich. TAGWERC verbindet seit jeher die Liebe für ausgefallenes Design und perfekte Qualität.

Die Einrichtungsobjekte mit klangvollen Namen wie das Sofa Superonda, die Leuchten Gherpe und Passiflora, der Sessel Joe oder der Spiegel Ultrafragola sind im Original über TAGWERC erhältlich. Dank dieser Initiative und dem Engagement leben Objektmöbel von Ettore Sottsas jr. aber auch Klassiker in Reminiszenz an den Bauhaus Architekten Ludwig Mies van der Rohe oder Entwürfe der Architekturgruppe Superstudio und dem Design Studio Archizoom Associati weiter.

So wird die Liebe zum Detail bei Centro Studi Poltronova, beispielsweise bei der Fertigung, am Beispiel des Sessels Joe erlebbar. Die Sitzgelegenheit, ein überdimensional großer Baseball Handschuh, der an den legendären Baseballspieler Joe DiMaggio erinnert, wird komplett aus feinstem Leder genäht. Centro Studi Poltronova bietet den Sessel Joe, der bei der Prominenz beliebt ist, in diversen Ausfertigungen an, von denen TAGWERC Muster für Sie bereit hält.

TAGWERC empfiehlt die Design Objekte im Stil der Postmoderne von Centro Studi Poltronova all’ denjenigen, die das Besondere suchen und gleichzeitig Exklusivität wünschen.

Design Entwürfe die von Centro Studi Poltronova hergestellt werden.

Wohnskulptur ULTRAFRAGOLA von Poltronova

Wohnskulptur JOE von Poltronova